Trösterchen

Alles wird gut

(7 Kundenrezensionen)

Pastillen mit der Original Bachblüten-Mischung von Dr. Bach
Alles wird gut – hilft bei den kleinen Unwägbarkeiten des Alltags
Die Original Blütenmischung enthält die 4 Bachblüten:

Star of Bethlehem
Blüte des inneren Friedens
Mehr erfahren
Larch
Blüte des Selbstvertrauens
Mehr erfahren
Mimulus
Blüte der Tapferkeit
Mehr erfahren
Aspen
Blüte des Lebensmutes
Mehr erfahren

Vegan; Geschmack: Himbeere; Inhalt: 50g (ca. 40 Stück)

(7 Kundenrezensionen)

Nach Dr. Edward Bach ausgewählte Essenzen aus folgenden Blüten:

Star of Bethlehem

Doldiger Milchstern

Ich atme tief, ich lasse hinter mir und werde frei.

Mehr Informationen

Larch

Lärche

Ich gehe in mich, ich finde den Weg, ich kann es schaffen.

Mehr Informationen

Mimulus

Gefleckte Gauklerblume

Ich sehe meine Ängste, akzeptiere sie und gebe ihnen keine Macht über mich.

Mehr Informationen

Aspen

Espe

Ich habe Halt, ich bin beschützt und gehe voran.

Mehr Informationen

Eine kleine Geschichte zum Trösterchen

Max ist ein gefährlicher Pirat, seit Wochen sind der Sandkasten und der kleine Baum sein Seeräuberschiff. Pluto ist überall dabei, als Steuermann oder Koch – je nachdem.

Heute muss Max den Mast weit nach oben klettern, feindliche Schiffe sind im Anmarsch. Da kann Pluto natürlich nicht mit, er ist ja keine Katze. „Ahoi“, ruft Max aus dem Baum und winkt. Pluto wedelt unten mit dem Schwanz. Ratsch, da rutscht Max mit dem Fuß von dem kleinen Ast ab und verliert den Halt. Er landet im Sandkasten, hat sich die Hand aber ganz schön aufgeschrammt. Aua, das tut weh! Pluto ist sofort zur Stelle und bellt aufgeregt. Mama kommt herbeigelaufen und sieht sich die Wunde an. „Halb so schlimm“, tröstet sie. „Kommt mal mit, ihr kleinen Seeräuber“.

In der Küche klebt Mama Max ein Pflaster auf die Wunde und holt eine kleine Dose mit Pastillen-Bonbons. „Hier“, sagt sie, „mein kleiner Seeteufel. Das ist mit besonderen Blüten, die schon die ältesten Piraten kannten. Sie stammen zwar nicht aus dem Meer, aber es sind Bachblüten. Und diese Trösterchen-Pastillen lassen den Schreck so schnell verschwinden, wie wieder neuer Wind in eure Segel pustet.“

Sie versucht, ihrem Sohn eine Träne von der Wange zu wischen. „Mama“, sagt Max empört. „Seeräuber weinen doch gar nicht. Die kleinen Pastillen Bonbons sind gut, aber jetzt muss ich los und mich um mein Schiff kümmern. Komm Pluto!“

Bachblütenpastillen mit Süßungsmitteln. Aus Akaziensaft (Gummi Arabicum) mit Auszügen aus original Bachblüten. Mit Himbeere-Geschmack.

Wichtige Eigenschaften:

  • Ohne Alkohol
  • Ohne Aspartam und Gluten
  • Ohne tierische Gelatine
  • Ohne Fett

Die ausgewählten Essenzen eignen sich für Kinder bei den kleinen Unwägbarkeiten des kindlichen Alltages.

Zutaten: Geliermittel: Gummi Arabicum, Zuckeraustauschstoffe: Sorbitol und Maltitol; Himbeer-Aroma, Säuerungsmittel: Zitronensäure; Überzugsmittel: Pflanzliche Öle und Bienenwachs; Bachblütenessenzen aus Lärche, Gefleckte Gauklerblume, Espe und Doldiger Milchstern (0,25 %), Süßstoff: Sucralose; Farbstoff: Echtes Karmin.

Verzehrempfehlung: Bei Bedarf 1 – 2 Pastillen pro Stunde. Kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken.

Nährwerte: 100 g Produkt enthalten: Energie 884kJ/214kcal; Fett 0,2g, davon: gesättigte Fettsäuren <0,1g; Kohlenhydrate 58,5g, davon: Zucker 0,1g; Ballaststoffe 31,9g; Eiweiß 1,1g; Salz <0,1g.

Packungsinhalt: 50g

7 Bewertungen für Trösterchen

  1. s.lurz

    Gut wenn Mami nicht da ist
    Unsere Mäuschen hatte es schwer allein in der Schule zu sein, ohne Eltern. Da mussten wir uns etwas einfallen lassen und haben ihr diese Trösterchen gekauft. Sie helfen ihr und gern verteilt sie diese auch fall eine Freundin mal traurig ist. (Rezensentin/Rezensent am 03.10.2013 auf medpex.de)

  2. s.lurz

    Ich finde sie prima
    Erstmal ist die Packung total süß, auch für “große” Kind (: Den Geschmack finde ich angenehmen, nicht zu süß und nicht zu lasch. Die Lutschdauer ist recht lang, und ich habe das Gefühl, sie bringen mich innerlich etwas zur Ruhe. Ich bin ein absoluter Fan der Bachblütenpastillen und kann sie nur weiterempfehlen. (Rezensentin/Rezensent am 05.08.2017 auf medpex.de)

  3. s.lurz

    sehr zu empfehlen
    mein kind ist ein kleiner feinschmecker der nicht jeden bonbon oder kaugummi ißt, aber diese lieeeeeeeeeeeeeeb er. sie schmecken schön nach himbeere und die verpackung ist liebevoll und kindgerecht gestaltet.und für mich als mutter war besonders überzeugend das es ein naturprodukt ist es ist nur schade das wir es zur zeit nicht bestellen könn. (Rezensentin/Rezensent am 13.09.2012 auf medpex.de)

  4. s.lurz

    Bachblüten
    Das ist ein tolles Produkt. Für Prüfungsangst sehr geeignet. Die Bonbons sind natürlich und schmecken einfach gut. Auf die schöne Verpackung macht echt was her. Toll (Rezensentin/Rezensent am 02.12.2014 auf medpex.de)

  5. s.lurz

    Schmecken gut
    Mein Sohn geht bald das erste mal auf Klassenfahrt….diese sollte er dabei haben, falls er doch mal einen Moment Heimweh bekommen sollte. Er hat sie bisher nur mal probiert und sie schmecken ihm sehr gut! Da aber nichts vorgefallen war, kann ich zur Wirkung noch nichts sagen. Aber die orig. Bachblüten wirken hervorragend und da denke ich, dass diese hier auch ihr Gutes zeigen werden 🙂 (Rezensentin/Rezensent am 28.10.2016 auf medpex.de)

  6. s.lurz

    Kleiner Tröster
    Die Idee ist wirklich sehr gut. Die Dose ist unheimlich niedlich gestaltet. Meine Kinder geben es. Das lange Lutschen wirkt beruhigend. Ob die Inhaltsstoffe tatsächlich wirken, kann ich nicht beurteilen. Der psychologische Effekt scheint jedenfalls zu helfen. (Rezensentin/Rezensent am 21.08.2018 auf medpex.de)

  7. s.lurz

    Mein Kind steht drauf! (Rezensentin/Rezensent am 22.04.2014 auf apo-rot.de)

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.